Prokurist und Niederlassungsleiter Altötting: Andreas Pollinger

Herr Pollinger ist ein langjähriger Wegbegleiter von Herrn Michael Stadler. Bei Schnittstellen für gemeinsame Projekte wurde stets ein gutes und freundschaftliches Verhältnis gepflegt. Die technischen Fähigkeiten des anderen wurden zu schätzen und respektieren gelernt. Aufgrund der perfekten Ergänzung bei Terminen zur Planung und Ausführung und des Profits aus den Kompetenzen des jeweils anderen, war es nur eine Frage der Zeit, diese Zusammenarbeit zu intensivieren.

Herr Andreas Pollinger begann seine Karriere im Jahre 2004 als technischer Zeichner in einem mittelständischen Heizungsbaubetrieb. Über den zweiten Bildungsweg schrieb er im Jahre 2014 sein Diplom im Fachbereich Umwelt- und Versorgungstechnik. Seitdem arbeitete er in einem großen Ingenieurbüro und war als Bau- und Projektleiter für namhafte Firmen in ganz Deutschland unterwegs. Durch die stetige Abwechslung seines Berufes, konnte er sich einen enormen Erfahrungsschatz in der Planung und Ausführung von Großprojekten aneignen. Bei seinem Bestreben, immer Lösungen für auftretende Herausforderungen zu finden, ist für ihn eine gute Zusammenarbeit zu Kunden sowie zu seinem Team von äußerster Wichtigkeit.

Als Leiter der Niederlassung Altötting hat er seine Verantwortung für das Repräsentieren des Unternehmens nach außen, sowie des Zusammenhalts der Mannschaft im Internen vor Augen. Gemeinsam mit seinem Team und seinen Kollegen freut er sich, an die neuen Aufgaben heranzugehen und die Zufriedenheit der Kunden mit qualitativer Arbeit sicherzustellen.