Zurück

Planung aus einer Hand!

Die Stadler Engineering GmbH erweitert ihr Geschäftsfeld. Wir freuen uns sehr seit dem 01.02.2022 eine neue Abteilung im Unternehmen Willkommen zu heißen. Die Geschäftssparte Verfahrenstechnik befasst sich mit der Planung und Umsetzung von Projekten in der Prozesstechnik, Hook-Up-Planungen, Abstellungs- und Umzugskonzepte von industrieller Anlagentechnik sowohl im Bestand, als auch bei Neuanlagen. Das Leistungsspektrum des Geschäftsbereichs wird in den nächsten Wochen noch detaillierter vorgestellt.

Unter dem Gesichtspunkt integraler Planungsprozesse kann nun die Lücke von Infrastrukturprojekten bis hin zum Anschluss der Anlagentechnik durch Experten geplant und bis zur Inbetriebnahme begleitet werden und ergänzt somit das bestehende Geschäftsfeld der Stadler Engineering GmbH um einen wichtigen Baustein. Für unsere Kunden können wir so unsere Dienstleistung um eine weitere Schnittstelle reduzieren.

Die Abteilung besteht aktuell aus drei Mitarbeitern. Herr Dennis Daum verantwortet die Abteilung als Prokurist. Herr Florian Winkler wird das Projektmanagement und die örtliche Bauüberwachung übernehmen und Herrn Stefan Weimer obliegt die Planung und Konstruktion der Aufträge.

Das Team wird nachhaltig aufgebaut und erweitert. Zudem kann die Abteilung bei Lastspitzen auf die Kapazitäten der gesamten Firma zurückgreifen, sodass Projekte jeder Größenordnung, auch im Bereich Verfahrenstechnik, abgewickelt werden können.

Bei Interesse an Informationen zum Geschäftszweig oder am Wachstum der Abteilung mitzuwirken steht Ihnen unser Büro jederzeit gern zur Verfügung. Die Kontaktdaten sind unter dem Reiter Kontakt zu finden.